Leistungen & Kompetenzen

In der integrativen Lerntherapie sind wissenschaftliche Erkenntnisse aus Pädagogik, Psychologie, Medizin und den Fachdidaktiken Deutsch und Mathematik zusammengefasst. Die lerntherapeutische Intervention hat das Ziel, geleitet durch einen Diagnose- und Therapieplan die Lernstörungen zu behandeln, die seelische Gesundheit wieder herzustellen und bezogen auf die Störung, wieder handlungsfähig zu werden und dabei die das Kind umgebenden Systeme, Familie und Schule, mit einzubeziehen.

Therapeutisch begleitet finden die Kinder einen neuen Zugang zur Schriftsprache und/oder Mathematik. Sie überwinden ihre Schwierigkeiten, stärken ihr Selbstvertrauen, entdecken und entfalten ihre Kompetenzen. Lerntherapie ist immer Hilfe zur Selbsthilfe!

Leistungsinhalte:

  • Neuropsychologische Training Attentioner
  • Stresspräventionstraining für Kinder und Jugendliche
  • Triple P- Elterntraining
  • Motivationstraining
  • Vermittlung sozialer Kompetenz
  • Problemlösestrategie
  • Angst- und Stressabbau
  • Lern- und Arbeitstechniken
  • Gedächtnistraining
  • Begabtenförderung

Bei weiteren Fragen schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an: info@iftp-wf.de